Verkauf von Fotodrucken

Vor kurzem fand die Finissage der Sonderausstellung „WerkStadt Leipzig. 200 Jahre im Takt der Maschinen“ über die Industriegeschichte Leipzigs statt. Sie haben die einmalige Gelegenheit, sich einen Teil der Ausstellung zu sichern, sozusagen „Industriekultur für zu Hause“. Wir verkaufen exklusiv einzigartige und originale Fotodrucke aus der Ausstellung mit Motiven rund um die Leipziger Industriegeschichte. Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich Ihr Bild. Jedes Motiv ist ein Unikat. „First come, first serve“, jedes Motiv geht an den ersten Interessenten, der sich bei uns meldet.

Die Bilder sind auf stabilen, sehr leichten Hartschaumplatten gedruckt (Material: Forex aus PVC).

Sie interessieren sich für eines oder mehrere Motive? Dann sagen Sie uns gern Bescheid unter info@lotter-gesellschaft.de oder 0174/6723847. Wir reservieren Ihnen Ihr Motiv. Selbstabholung im Haus Böttchergäßchen. Einen individuellen Termin zur Übergabe können wir gern vereinbaren.

Die Übersicht wird fortlaufend aktualisiert.

Alle Preise auf Verhandlungsbasis.

Die Einnahmen kommen unserem diesjährigen Förderprojekt zu Gute.


Auf dieser Seite finden Sie Fotodrucke aus der ehemaligen Sonderausstellung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig „Silber auf Glas. Leipzig Fotografien. Das Atelier Hermann Walter 1913 bis 1935“. Diese Drucke (ohne Wasserzeichen des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig) können Sie bei uns gegen eine Spende erwerben. Schreiben Sie uns einfach an (info@lotter-gesellschaft.de) und wir reservieren den Druck für Sie.

40 x 60 cm

30 x 40 cm

30 x 22 cm

28 x 20 cm